• Inline-CT
Kontakt
> CT > Zeiss > VoluMax
VoluMax
Mit dem VoluMax können sie in der Fertigung 100% Ihrer Bauteile nach Fertigungsfehler untersuchen. Nach Sekunden erhalten sie Informationen über Bauteilporositäten oder dem korrekten Zusammenbau von Baugruppen. Liefern Sie nur noch komplett geprüfte Bauteile an Ihre Endkunden.

Die vollautomatische 3D Werkstückprüfung bietet große Vorteile gegenüber der herkömmlichen 2D Prüftechnik. Wurden bisher Bauteilfehler wie Porositäten nur erkannt, können sie jetzt mit der Computer Tomographie bezüglich ihrer Größe und ihrer Lage im Bauteil ausgewertet werden. So können produktspezifisch im Bauteil Bereiche definiert werden bei denen unterschiedliche Lunkergrößen als Kriterium zur Bauteilbewertung herangezogen werden. Anwendung findet diese Computertomographische Auswertung bei Gussteilen aus Aluminium und anderen NE- Materialien sowie Kunststoffbauteilen der Automobilindustrie, Medizintechnik und des Maschinenbaus.
 

Reduktion von Ausschuss durch Bewertung von Defekten hinsichtlich der Lage und Größe im Bauteil

Reduktion des Ausschuss durch Rückmeldung der Messergebnisse

Anwenderunabhängige Prüfergebnisse durch Verwendung innovativer Auswertesoftware zur Bewertung der Defektgröße und Lage

Produktqualitätsrückverfolgbarkeit durch Vernetzung der Prüfergebnisse mit den Fertigungsdaten

  Analyseart
Erkennung von
Hohlräumen

Materialien
Aluminiumteil
(320 x 150 x 50 mm)

Leistung
225 kV bei 8 mA

Scan-Zeit
20 Sek. / Abschnitt
2 Abschnitte

Zykluszeit
ca. 50 Sekunden

Auflösung
0,175 mm
 
  Analyseart
Erkennung von Rissen
und Einschlüssen

Materialien
Plastikteil
(120 x 120 x 160 mm)

Leistung
225 kV bei 3 mA

Scan-Zeit
15 Sek.

Zykluszeit
ca. 25 Sekunden

Auflösung
0,316 mm
 
  Analyseart
Gemischte Materialien
Montageanalyse

Materialien
Plastikteil
(120 x 80 x 130 mm)

Leistung
225 kV bei 3,5 mA

Scan-Zeit
8 Sek.

Zykluszeit
ca. 13 Sekunden

Auflösung
0,237 mm

 

English Website

> 22.–25.04.2015
Hausausstellung bei Berthold Hermle AG in Gosheim

> 05.–08.05.2015
Control 2015, Stuttgart

> 16.–20.06.2015
GIFA, Düsseldorf

> 13.–17.10.2015
FAKUMA, Friedrichshafen

© TBQ-Lindner - Impressum