• Inline-CT
Kontakt
> KMT > Horizontal-Arm > PRO / PRO T
PRO / PRO T
  • Maschinenkonzept
    • Konstruktionsprinzip Bionic Design
      • Einzigartige Trapezkonstruktion von Y- und Z-Achse für unerreichte Eigensteifigkeit
      • Trennung von mechanischer Grundstruktur und Führung zur effizienteren und kostengünstigeren Wartung
    • PRO Plattform
      • Modularer Aufbau für optimale Anpassung an Aufgabenspektrum und Investitionsrahmen
      • Rastendes Drehschwenkgelenk RDS als Standard
  • Gerätetechnik
    • Linearführung in allen drei Achsen
      • Für hohe Genauigkeit, Dynamik und Langzeitstabilität
      • Erlaubt Verfahrgeschwindigkeiten bis zu 866 mm/s und eine Beschleunigung bis zu 1500 mm/s²
    • PRO:
      • Messbalken mit großem Querschnitt und 3-Punkt-Lagerung
    • PRO T:
      • Seitlich geführt (Aufflur) an eigensteifer Messplatte
  • Optionen
    • Einfache und präzise Softwarenutzung
      • Betrieb mit CMM-OS oder DME® Steuerungssoftware
      • Anbindung an Fremdsoftware
      • Teleservice für Onboard-Diagnostik, Software-Upgrade und Anwenderunterstützung
    • Ideal abgestimmte Sensoren
      • Je nach Version bei PRO und PRO T Adaption unterschiedlicher Tastsysteme möglich
      • Highend-Option für PRO/PRO T premium: Laser-Linien-Triangulationstaster EagleEye navigator

English Website

> 22.–25.04.2015
Hausausstellung bei Berthold Hermle AG in Gosheim

> 05.–08.05.2015
Control 2015, Stuttgart

> 16.–20.06.2015
GIFA, Düsseldorf

> 13.–17.10.2015
FAKUMA, Friedrichshafen

© TBQ-Lindner - Impressum