• Inline-CT
Kontakt
> KMT > Sensoren / Sensorträger > VAST XT
VAST XT
  •  
    • VAST XT überwacht die Messkopfauslenkung kontinuierlich. Die gleich bleibend geringe Messkraft wird vom Messkopf erzeugt und geregelt – dadurch werden dynamische Einflüsse, wie beispielsweise die Tasterbiegung, minimiert.

      Neben aktivem Scanning ist mit diesem Sensor ebenfalls die Einzelpunktmessung möglich: Hier bietet der Sensor zum Beispiel die flexible Anwendung komplexer Tasterkombinationen und die Selbstzentrierung.

      Dank High-Speed-Scanningfähigkeiten kann VAST XT nahezu jede Aufgabe ausführen: Form und Lagemessung, Kurven- und Freiformmessung, Reverse Engineering. Die Anwendungen reichen dabei von Kunststoffformteilen und Styropor über Bremskomponenten, Kurbelwellen und Motorblöcke bis hin zu Turbinenschaufeln.

English Website

> 22.–25.04.2015
Hausausstellung bei Berthold Hermle AG in Gosheim

> 05.–08.05.2015
Control 2015, Stuttgart

> 16.–20.06.2015
GIFA, Düsseldorf

> 13.–17.10.2015
FAKUMA, Friedrichshafen

© TBQ-Lindner - Impressum